Mehr Effizienz. 
Erreiche schneller dein Ziel: sicher Autofahren.

Mehr Verständnis. 
Wenn du etwas nicht verstanden hast, kannst du das Programm stoppen. Du lässt dir die Übung nochmal erklären und trainierst sie gleich erneut. 

Mehr Konzentration.
Du trainierst immer nur einen Lerninhalt bis du sie sicher kannst. Ohne Ablenkung durch neue Fahrsituationen, wie sie im realen Straßenverkehr vorkommen.

Mehr Motivation.
Der Fahrsimulator stellt sich 100% auf dein Können ein. Lernerfolge sind somit schneller sichtbar.

Mehr Können.
Du gehst optimal vorbereitet in den realen Straßenverkehr und meisterst echte Fahrsituationen deutlich souveräner. 

Mehr Entspannung.
Helfende Lenk- oder Bremskorrekturen deines Fahrlehrers bei manchen Fahrmanövern sind nicht nötig.

Mehr Privatsphäre. 
Du trainierst selbständig. Es begleiten dich nur die Hilfestellungen und Kommentare des virtuellen Fahrlehrers. Eine Webcam „beobachtet“ ob du die Spiegel benutzt oder den Schulterblick machst.

Mehr Umweltschutz.
Durch deine Fahrten auf dem Simulator schonst du die Umwelt und senkst den CO2 Ausstoß.